Christoph Schickedanz
041746
christoph schickedanz
Lehrtätigkeit...

STUDIUM an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Deutschland


Christoph Schickedanz lehrt seit 2004 als Professor an der Musikhochschule Hamburg, seine Studenten spielen oder spielten in deutschen Orchestern in Berlin, Bremen, Cottbus, Darmstadt, Detmold, Dortmund, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Kiel, Koblenz, Leipzig, München, Münster, Oldenburg, Schwerin, Stuttgart, Wiesbaden, Wuppertal u.a., außerdem in Aalborg (Dänemark), Doha (Quatar), Kristiansand (Norwegen), Oviedo (Spanien) oder Shenzen (China) Mit dem Studienjahr 2017/18 beginnt er eine weitere regelmäßige Lehrtätigkeit an der Talent Music Master Courses Akademie i Brescia und Verona, Italien. STUDIUM an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Deutschland: Die HfMT bietet für das Fach Violine folgende Studiengänge an: Bachelor Instrumental: Regelstudienzeit 8 Semester, jeweils Studienbeginn im Wintersemester Master Instrumental: Regelstudienzeit 4 Semester, Studienbeginn im Winter- oder Sommersemester möglich Konzertexamen: eine sehr limitierte Anzahl von Studienplätzen für Bewerber mit herausragender Qualifikation Regelstudienzeit 4 Semester, Studienbeginn im Winter- oder Sommersemester Die Bewerbungsfristen zur Zulassung an den Aufnahmeprüfungen enden in der Regel am 1. April bzw. 10. Januar (Posteingang, KEIN Poststempel!). Weitere Informationen unter: http://www.hfmt-hamburg.de/bewerbung/aufnahmepruefung/